Gärtnerplatztheater streamt »Hänsel und Gretel«

Gärtnerplatztheater

Csilla Csövari (Gretel) und Anna-Katharina Tonauer (Hänsel) | © Christian POGO Zach

Das Gärtnerplatztheater streamt am 21. November Engelbert Humperdincks Oper »Hänsel und Gretel«. Die Adaption der Inszenierung von Peter Kertz aus dem Jahr 1974 ist somit die erste Spielzeitpremiere, die das Gärtnerplatztheater als Stream auf seiner Website präsentiert. Humperdincks musikalische Adaption des Märchen-Klassikers der Gebrüder Grimm ist seit der Uraufführung 1893 eines der beliebtesten Aufführungen der Weihnachts-Saison. Die musikalische Leitung der Aufführung übernimmt Anthony Bramall, zu sehen sein werden u.a. Anna-Katharina Tonauer (Hänsel), Csilla Csövari (Gretel) und Anna Agathonos (Knusperhexe). Die Vorstellung kann live um 19 Uhr kostenlos auf der Website des Gärtnerplatztheaters oder bei der BR KulturBühne verfolgt werden. Anschließend ist die Aufnahme noch bis zum 23. November, 24 Uhr online verfügbar. ||

Unsere aktuelle Ausgabe:
Verkaufsstellen
Online-Kiosk
ikiosk.de

Sie bekommen die aktuelle Ausgabe gratis zu jeder Bestellung bei den folgenden Buchhandlungen.