Für Radfahrer ist die Situation in München nicht immer einfach. | © Tobias Haase

Seit dem 28. März kann man nun das Bürgerbegehren für den Radentscheid München online unterschreiben. Der Bürgerentscheid setzt sich dafür ein, dass die Infrastruktur für Radfahrer*innen in München verbessert wird, dazu gehören breitere Fahrradwege, sichere Kreuzugen, sowie die Errichtung eines Altstadt-Radlrings. Am 7. April wird außerdem wieder die »Radsternfahrt« veranstaltet, bei der im letzten Jahr um die 5000 Teilnehmer gezählt wurden. Details zur Veranstaltung finden Sie hier. ||