Das Wochenende kommt ausnahmsweise einen Tag früher! Jedenfalls bei uns. Nun können Sie aber wenigstens schon früher überlegen, ob Sie in die Staatsoper, das Feierwerk oder zum Giesinger Bahnhof gehen.

Samstag, 16. März
13. MÜNCHNER BÜCHERSCHAU JUNIOR
Münchner Stadtmuseum| 16.–24.März
9–19 Uhr | Buchausstellung täglich, Eintritt frei
Veranstaltungen
Hier Ralf Dombowskis Interview mit Axel Rühle

LA FANCIULLA DEL WEST
Nationaltheater| 18 Uhr | 19., 22., 26., 30. März, 2. April, 26., 29. Juli| 19 Uhr
Tickets: 089 21851903
Den Artikel von Anna Schürmer gibt es in der aktuellen Ausgabe

ESTHER BEJARANO & MICROPHONE MAFIA
Feierwerk – Orangehouse| Hansastr. 41
16. März| 19 Uhr | Tickets: 089 54818181
Den Artikel von Dirk Wagner gibt es in der aktuellen Ausgabe

AKA:NYX UND PANODRAMA:
»BILL OF RIGHTS ASSEMBLY«
Giesinger Bahnhof| 11.00–19.00 | Eintritt frei
Anmeldung: reservierung@giesinger-bahnhof.de, 089 18910788
Ist unsere Demokratie in Gefahr? Fühlen wir uns noch gemeint, beteiligt, gewünscht? Wie ist das derzeit im Osten Europas? Die Theaterkollektive AKA:NYX aus München (Doro Schroeder) und PanoDrama aus Budapest (Anna Lengyel) spüren mit dem Projekt »100 Jahre 100 Wege 100 Leute – Demokratiemodelle« der Aufbruchstimmung nach, die vor 100 Jahren in Ungarn wie in Bayern herrschte. Mit künstlerischen Reenactments, einer »Bill of Rights Assembly« und »Legislativem Theater« nach Augusto Boal können alle Teilnehmer gleichermaßen aktiv werden. Auf der Basis des Grundsatzes »all men are created equal« sollen nach dem Muster der zehn unveräußerlichen Grundrechte der angelsächsischen Bill of Rights zehn komplexe Grundrechte für das Heute formuliert werden.

HANDWERK & DESIGN AUF DER INTERNATIONALEN HANDWERKSMESSE
13.–17. März| 9.30–18 Uhr
Hier der Artikel von Julie Metzdorf

CABARET
Deutsches Theater| 15.–30. März| 19.30 Uhr
(11 Uhr am 19. / 26. März) | Tickets: 089 55234 444
Den Artikel von Ralf Dombrowski gibt es in der aktuellen Ausgabe

Sonntag, 17. März
GERADE WILD. ALPENFLÜSSE
Alpines Museum| Praterinsel 5 | bis 17. März 2019| Di bis So/Fei 10–18 Uhr
Hier der Artikel von Heribert Hoven

TOUCH. PRINTS BY KIKI SMITH
Staatliche Graphische Sammlung in der Pinakothek der Moderne| Barer Str. 40 | bis 26. Mai| Di–So 10–18 Uhr, Do bis 20 Uhr
Hier der Artikel von Heidi Fenzl-Schwab

SAMURAI – PRACHT DES JAPANISCHEN RITTERTUMS | DIE SAMMLUNG ANN UND GABRIEL BARBIER-MUELLER
Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung| Theatinerstr. 8 | bis 30. Juni| täglich 10–20 Uhr
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

SPACE IS THE PLACE (2/4): MICHAEL SAILSTORFER
BNKR| Ungererstr. 158 |bis 12. April| Sa/So 14–18 Uhr
Eintritt frei | Kostenlose Führungen (Di, Mi, Do) nach Vereinbarung unter info@bnkr.space
Hier der Artikel von Julie Metzdorf

JAHRESAUSGABEN / NE TRAVAILLEZ ASSEZ, NE COMPTEZ JAMAIS
Lothringer13 Halle| Lothringer Str. 13 | bis 17. März | Di bis So 11–20 Uhr | Eintritt frei
Hier der Artikel von Erika Wäcker-Babnik

VISION UND TRADITION. 200 JAHRE NATIONALTHEATER IN MÜNCHEN
Deutsches Theatermuseum| Galeriestr. 4a
bis 14. April| Di–So 10–16 Uhr
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Unterstützen Sie uns durch einen Ticketkauf über diese Banner. Vielen Dank.