Das Wochenende bringt eine neue Ausgabe und mit ihr viele neue Tipps! Schauen Sie doch mal ins Museum Fünf Kontinente, das GOP-Varieté oder das Schwere Reiter.

Samstag, 2. Februar
JAHRESAUSGABEN / NE TRAVAILLEZ ASSEZ, NE COMPTEZ JAMAIS
Lothringer13 Halle| Lothringer Str. 13 | bis 17. März | Di bis So 11–20 Uhr | Eintritt frei
Gespräche: Michael Hirsch und Kilian Jörg, »Cultural Workers Unite!«, 21. Feb., 19 Uhr; Sebastian Kremers, 26. Feb., 19 Uhr
Den Artikel von Erika Wäcker-Babnik gibt es in der aktuellen Ausgabe

TAIGUÉ AHMED: »JE SORS DE NULLE PART MAIS D’UN TROU OBSCUR«
HochX| Entenbachstr. 37 | 20 Uhr
Tickets: 089 90155102
https://muenchner-feuilleton.de/2019/01/29/taigue-ahmed-hochx/

OUT OF THE BOX – KLINGENDE NATURGEWALTEN
whiteBOX / Hoch5 / Technikum
Atelierstr. 10 / Speicherstr. 26 | 11. Januar bis 3. Februar | verschiedene Zeiten
Tickets: 089 54818181
Hier der Artikel von Ralf Dombrowski

SPIEGELBILDER. MAORI-KUNST UND HELME HEINES BLICK AUF NEUSEELAND
Museum Fünf Kontinente| Maximilianstr. 42 | bis 28. April| Di–So, 9.30 – 17.30 Uhr | Kuratorenführung mit Weinverkostung: 21. Feb./11. April,19 Uhr, 50 Euro, Anmeldung: 089 210136137
Linoldruck-Workshop: 23. Feb.,12–16 Uhr (Anmeldung: elena.b.buono@gmail.com) | Von Walreitern und Vogelfrauen. Kuratorin Hilke Thode-Arora erzählt Māori-Mythen: 14. März, 18 Uhr
Finissage mit Führung, Māori-Tänzen und ritueller Schließung: 28. April| weitere Führungen und Kinderprogramm
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

KIELKERAMIK
Galerie Handwerk | Max-Joseph-Str. 4, Eingang Ottostraße | bis 16. Februar
Di, Mi, Fr 10–18 Uhr, Do 10–20 Uhr, Sa 10–13 Uhr | Führung: jeden Do, 18.30 Uhr | Eintritt frei
QUARZSPRUNG – KERAMIK UND GLAS AUS TSCHECHIEN
Bayerischer Kunstgewerbeverein | Pacellistraße 8 | bis 23. Februar| Mo bis Sa 10–18 Uhr
Eintritt frei
Den Artikel von Joachim Goetz gibt es in der aktuellen Ausgabe

AUGUST AUGUST, AUGUST
Theater Viel Lärm um Nichts | Pasinger Fabrik | bis 2. März| Do bis Sa 20 Uhr | Tickets: 089 82929079
Den Artikel von Gabriella Lorenz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Sonntag, 3. Februar
BMW WELT JAZZ AWARD 2019
Doppelkegel der BMW Welt |3., 17., 24. Februar, 10., 24. März| 11 Uhr, Einlass ab 10.30 Uhr | Eintritt frei
Den Artikel von Ulrich-Möller Arnsberg gibt es in der aktuellen Ausgabe

JULIA WAHREN, RUDOLF HERZ, ENSEMBLE HORIZONTE U. A.: SPLITTER // DESPERADOS 1919
Schwere Reiter| Dachauer Str. 114 // HochX
Entenbachstr. 37 | 3. Februar// 20., 23. Feb.
20 Uhr | Tickets: 089 45818181 // 089 2097 0321

FASHION
GOP Varieté-Theater| bis 17. März| Di bis Do 20 Uhr, Fr & Sa 17.30 und 21 Uhr | So 14.30 und 18.30 Uhr
Tickets: 089 210288444
Den Artikel von Petra Hallmayer gibt es in der aktuellen Ausgabe

AUSSTELLUNG »MEHR GEWICHT FÜRS KINDERGEDICHT«
Internationale Jugendbibliothek Schloss Blutenburg| Seldweg 15 | bis 17. Februar
Mo bis Fr 10–16, Sa/So 14–17 Uhr
Hier der Artikel von Tina Rausch

YVONNE ROEB – NOCTURNAL EDENHANS JÜRGEN KALLMANN – PORTRÄT. LANDSCHAFT. TIER.
Kallmann-Museum Ismaning| Schloßstr. 3b, 85737 Ismaning | bis 10. Februar| Di bis So 14.30–17 Uhr | Führung: 10. Feb., 15 Uhr
Künstlergespräch Yvonne Roeb und Direktor Rasmus Kleine: 27. Jan.,19.15 Uhr | Kuratorenführung mit Kaffee und Kuchen: 29. Jan.
Hier der Artikel von Joachim Goetz

GERADE WILD. ALPENFLÜSSE
Alpines Museum| Praterinsel 5 | bis 17. März 2019| Di bis So/Fei 10–18 Uhr
Hier der Artikel von Heribert Hoven

AHRENSHOOP. DIE KÜNSTLERKOLONIE AN DER NORDSEE
Gemäldegalerie Dachau | Konrad-Adenauer-Str. 3 | bis 10. März| Di–Fr 11–17 Uhr, Sa/So/Fei 13–17 Uhr (geschlossen 2. und 5. 3.) | Führung: 10. März, 14–15 Uhr | Kombiführung mit »Landschaftsmalerei« in der Neuen Galerie: 3. Feb.,14–15.30 Uhr, 21. Feb.,19–21 Uhr
Der Katalog (88 Seiten, zahlr. Abb.) kostet 17 Euro
LANDSCHAFTSMALEREI. ZEITGENÖSSISCHE POSITIONEN III
Neue Galerie Dachau| Konrad-Adenauer-Str. 20 | bis 24. März| Di–So/Fei 13–17 Uhr
(geschlossen 2. und 5. 3.) | Kombiführung mit »Künstlerkolonie Ahrenshoop« in der Gemäldegalerie,
Konrad-Adenauer-Str. 3: 3. Feb.,14–15.30 Uhr,21. Feb., 19–21 Uhr | Finissage-Führung: 24. März, 14–15 Uhr | Begleitheft gratis
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Unterstützen Sie uns durch einen Ticketkauf über diese Banner. Vielen Dank.