Wieder eine Woche, prallgefüllt mit Highlights. Wann soll man da noch arbeiten? Wir wünschen jedenfalls alles Gute beim Planen.

Montag, 9. Juli
FÜR PETER RUZICKA – PORTRAIT ZUM 70. GEBURTSTAG
Black Box – Gasteig |9. Juli | 20 Uhr | Tickets: 089 54818181
Hier der Artikel von Klaus Kalchschmid

KING CHARLES III
Metropoltheater| Floriansmühlstr. 5 | 1. Juli | 19 Uhr | 9., 12., 14., 16., 18.-21. Juli| 20 Uhr | Tickets: 089 32195533
info@metropoltheater.com
Den Artikel von Gabriella Lorenz gibt es in der aktuellen Ausgabe

AUF EWIG UNSER GESTERN – WHITE ELEPHANTS – BAKUNIN
9. Juli | 18 – 19.30 – 21 Uhr
BIS ANS ENDE IHRER TAGE – ANTIGONE LEBT*| 14. Juli | 19 – 20.30 Uhr
Residenztheater – Marstall| Marstallplatz. 5
Tickets: 089 21851940
Hier der Artikel von Christiane Wechselberger

MIRANDOLINA
Komödie im Bayerischen Hof| bis 29. Juli
Mo bis Sa 19.30 Uhr | So 18 Uhr | Tickets: 089 29161633
Den Artikel von Petra Hallmayer gibt es in der aktuellen Ausgabe

Dienstag, 10. Juli
PUBLIC ART MUNICH 2018
Verschiedene Orte | noch bis 27. Juli| Programm, Events, Talks
Den Artikel von Maximilian Sippenauer gibt es in der aktuellen Ausgabe

GERADE WILD. ALPENFLÜSSE
Alpines Museum| Praterinsel 5 | bis 17. März 2019| Di bis So/Fei 10–18 Uhr
Hier der Artikel von Heribert Hoven

INS BLAUE! NATUR IN DER LITERATUR AUSSTELLUNG
Literaturhaus| Salvatorplatz 1 | bis 7. Oktober
Mo bis Fr 10–19 Uhr, Sa/So 10–18 Uhr
Katalog: 15 Euro
Hier der Artikel von Tina Rausch

JEDEM DAS SEINE. EIN MANIFEST
Kammer 2| 10., 11. Juli | 19 Uhr
Tickets: 089 23396600
Den Artikel von Sabine Leucht gibt es in der aktuellen Ausgabe

Mittwoch, 11. Juli
GRIMM
TamS – Theater am Sozialamt| Haimhauser Str. 13a
bis 27. Juli| Mi bis Sa | 20.30 Uhr | Tickets: 089 345890
tams@tamstheater.de
Den Artikel von Gabriella Lorenz gibt es in der aktuellen Ausgabe

MÜNCHNER OPERNFESTSPIELE
Reithalle u. a.| 24. Juni bis 31. Juli
verschiedene Zeiten | Tickets: 089 21851903
Hier der Artikel von Anna Schürmer

EHEM. JÜDISCHER BESITZ
Münchner Stadtmuseum| St.-Jakobs-Platz 1 | bis 23. September | Di bis So 10–18 Uhr
Hier der Artikel von Wolf-Dieter Peter

FAUST-WELTEN
Deutsches Theatermuseum| Galeriestr. 4a
bis 2. September| Di bis So 10–16 Uhr
Infos zu Führungen und Filmterminen
Hier der Artikel von Gabriella Lorenz

BEWEGTE ZEITEN. DER BILDHAUER ERASMUS GRASSER
Bayerisches Nationalmuseum München| Prinzregentenstr. 3
bis 29. Juli| Di bis So 10–18 Uhr, Do bis 20 Uhr
Führungen: 12. Juli, 18 Uhr; 19. Juli, 17 Uhr; 22. Juli, 11 Uhr; 29. Juli, 11 Uhr | Kuratorenführungen: 15. Juli, 14 Uhr; 26. Juli, 18 Uhr; 29. Juli, 14 Uhr
Kinderworkshop Reliefguss: 14. Juli, 13.30–16,.30 Uhr

CINEMA IRAN IRANISCHES FILMFESTIAL MÜNCHEN
11.–15. Juli| Carl-Amery-Saal im Gasteig
Programm
Hier der Artikel von Thomas Lassonczyk

Donnerstag, 12. Juli
IN DEN STRASSEN KEINE BLUMEN
Volkstheater| 12., 13. Juli| 19. 30 Uhr
Tickets: 089 5234655
Den Artikel von Petra Hallmayer gibt es in der aktuellen Ausgabe

LA STRADA
Gärtnerplatztheater| 12., 14., 17., 23. Juli | 19.30 Uhr | 15. Juli
18 Uhr | Tickets: 089 21851960
Hier der Artikel von Clea Albrecht

Europäische Wochen Passau: Anja Lechner und François Couturier, »Moderato Cantabile«
Kurfürst-Max-Gymnasium, Burghausen| 19.00
Tickets: 0851/5609626
Weil die Festspiele Europäische Wochen Passau u. a. aus Personalgründen unerwartet heftig ins Straucheln geraten sind, setzen der Passauer Bürgermeister Steindl und sein Team nun umso offensiver auf internationales Niveau an den Spielorten Passau und Burghausen. »Uns geht es um den Europäischen Gedanken, um den Zusammenhalt und den Erhalt der Kulturachse Passau-Burghausen«, erklärt Steindl. Wir empfehlen einen Ausflug nach Burghausen mit ausführlicher Burgbesichtigung, einem Spaziergang am Flussufer und dem Besuch des Konzerts von Anja Lechner (Cello) und François Couturier (Klavier)

TOLLWOOD SOMMERFESTIVAL 2018
Olympiapark | 27. Juni bis 22. Juli| ab 11 Uhr
Tickets: 0700 3838 5024
Hier der Artikel von Dirk Wagner

LUISA MILLER
Pasinger Fabrik| August-Exter-Str. 1 | 12.–14., 19.–22. Juli, 3.–5., 8.–12., 15.–19. Aug.| 19.30 Uhr
Open Air auf Schloss Blutenburg | 26.–31. Juli| 20 Uhr
Tickets: 089 8292 89079
Hier der Artikel von Stefan Frey

Freitag, 13. Juli
DIE VORÜBERGEHENDEN
Reithalle| Heßstr. 132 | 13., 15., 16., 21. Juli
20.30 Uhr | Tickets: 089 21851903
Den Artikel von Ralf Dombrowski gibt es in der aktuellen Ausgabe

MOBY DICK
Rohtheater – Theater Blaue Maus| Elvirastr. 17a | 13., 20.,
27. Juli, 3. Aug.| 20 Uhr | Tickets: rohtheaterreisen@rumpeln.de

Münchner Rundfunkorchester: »Paradisi gloria«
Herz-Jesu-Kirche| 20.00 | Lachnerstr. 8
Einführung um 19.00 mit Susanne Schmerda
Tickets: 54818181
Ausstrahlung: 29.7, 19.05, BR-KLASSIK
Brücken in den ungarisch-slawischen Kulturraum schlägt das 3. Konzert der Reihe »Paradisi gloria«: Ivan Repušićpräsentiert mit seinem Ensemble Chorwerke des ungarischen Komponisten Zoltán Kodály und Igor Strawinskys »Funeral Song«. In Zoltán Kodálys Musik verschmelzen musikalisch tiefe Religiosität mit volkstümlichen Traditionen. Strawinskys »Grabgesang« (1908) ist eine Verbeugung vor seinem verehrten Lehrer Nikolai RimskijKorsakow. Die Originalpartitur galt seit der Oktoberrevolution als verschollen und wurde erst 2015, nach über hundert Jahren, in Sankt Petersburg wiederentdeckt.

Audi Sommerkonzerte
Ingolstadt| diverse Spielorte | Programm, Tickets, Informationen
Noch ein Ausflug, diesmal nach Ingolstadt, wo man auch ohne Auto gut hinkommt: Klassikstars wie Sol Gabetta, Jordi Savall, Patricia Kopatchinskaja und Fazıl Say sowie renommierte Orchester wie das Londoner Philharmonia Orchestra oder das Mahler Chamber Orchestra nehmen das Publikum in 13 Konzerten mit an musikalische Sehnsuchtsorte. Grenzen und Konventionen der Musikrezeption werden neu austariert und neue Potenziale ausgelotet, wie im Museum für Konkrete Kunst (18. Juli), mit ungewohntem Repertoire wie Stummfilm mit Orgel-Live-Improvisation von Cameron Carpenter (24. Juli) oder mit außergewöhnlichen Künstlerbegegnungen wie einem Streichquintett von PODIUM Esslingen und der Elektronikband dOP (28. Juli).

KAWUMM
GOP Varieté-Theater| bis 22. Juli | Mi bis Fr 20 Uhr | Sa 17.30 und 21 Uhr | So 14.30 und 18.30 Uhr | Tickets: 089 210288444
Hier der Artikel von Petra Hallmayer

Unterstützen Sie uns durch einen Ticketkauf über diesen Banner. Vielen Dank.