Egal ob zu den Brahmstagen oder in die Galerie arToxin, die Hauptsache ist es, dieses Wochenende nicht in den eigenen vier Wänden zu verschwenden.

Samstag, 14. Oktober
Ivo Rick und Nicola Arthen: »Modul_Aero« (letzter Tag)
Galerie artoxin| Mi bis Fr 14.00–20.00,
Sa 12.00–18.00 | Kirchenstr. 23
Fast steigt man auf die Kunst, wenn man die Galerie betritt: Sperrig liegt da ein Objekt, lang und weiß und an einer Seite nach oben gewölbt, und man fragt sich: Ist das ein abgebautes Sprungbrett oder eine Abdeckung, unter der sich irgendetwas verbirgt, das man nicht sehen soll oder darf? Oder ein eventuell fliegender Teppich? Das Gebläse auf einer Seite des Objekts lässt an Wüstenwind denken. Tatsächlich ist »modul_aero« eine Hommage an die Beschleunigung. Die Künstler kombinieren Stromliniengeschmeidigkeit mit der angenehmen Hitze eines Raketentriebwerkwohlfühlgebläses und erinnern gleichzeitig an Bauhaus-Architektur in Tel Aviv. Hingehen, weiterträumen!

Frank Bowling – Mappa Mundi
Haus der Kunst| Prinzregentenstr. 1 | bis 7. Januar 2018| Mo–So 10–20 Uhr, Do 10–22 Uhr | 20. Okt.,11–19 Uhr: internationales Symposium zu Bowling »The Sea is History: Art and Black Atlantic Cultures« | 2. Nov./7. Dez./4. Jan., 18–22 Uhr Eintritt frei
Den Artikel von Gisela Fichtl gibt es in der aktuellen Ausgabe

Die Wunderübung
Komödie im Bayerischen Hof| Promenadeplatz 6
bis 5. Nov.| Mo bis Sa 19.30 Uhr, So u. Feiertage 18 Uhr
Tickets: Tel. 089 292810
Den Artikel von Hannes S. Macher gibt es in der aktuellen Ausgabe

Arno Schidlowski | Überall (letzter Tag)
Galerie Jo van de Loo| Theresienstr. 48 | bis 14. Oktober| Di–Fr 12–18 Uhr, Sa 12–15 Uhr
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Le Club
GOP Varieté-Theater | Maximilianstr. 47 | bis 5. Nov.
Mi bis Do, 20 Uhr, Fr, Sa 17.30 und 21 Uhr, So 14.30 und
18.30 Uhr | Tickets: 089 210288444
Den Artikel von Sabine Leucht gibt es in der aktuellen Ausgabe

ME:WE / Fotodoks – Festival für aktuelle Dokumentarfotografie
Gastland: USA
Festival & Rahmenprogramm: 11.–15. Oktober
Ausstellung bis 26. November
Lothringer13 Halle| Lothringer Str. 13
Di bis So 11–20 Uhr | Eintritt frei

Kinder der Sonne
Residenztheater| 14. Okt.| 20 Uhr | 29. Okt.| 19 Uhr
4., 13. Nov.| 19.30 Uhr | Tickets: 089 21851940
Den Artikel von Petra Hallmayer gibt es in der aktuellen Ausgabe

Stefan Maria Marb: »This is Still the Place«
Tiefgarage an der Uni-Mensa| Eingang über Friedrichstraße oder U-Bahnhof Giselastraße
21 Uhr | Eintritt frei, Besuch auf eigene Verantwortung
Ein historisches Ereignis. Vor 30 Jahren, genauer: am 18. 7. 1987, zeigte der Münchner
Tänzer und Butoh-Lehrer seine erste Tanzperformance, zusammen mit dem New Yorker Fotografen Stefan Hagen. Nun gehen es beide noch einmal an, »im wilden Geiste von damals und mit dem Spirit von heute«

Sonntag, 15. Oktober
Te-Yu Wang und Wei-Lung Lin: »Pneuma« (letzter Tag)
St. Lukas| täglich durchgehend geöffnet, Performances alle 30 Minuten | Mariannenplatz 3
Website
»PNEUMA« heißt so viel wie »Geist«, »Hauch« oder »Atem«. Die taiwanesische Künstlerin Te-Yu Wang hat eine raumgreifende Installation geschaffen, die wie ein gigantischer, begehbarer Stoffballon den Kirchenraum füllt. Mit ihren interaktiven Skulpturen hinterfragt sie die menschliche Wahrnehmung des Raumes. Wei-Lung Lin interagiert in einer Langzeitperformance mit der Stoffskulptur und lotet dabei die Grenzen des menschlichen Körpers aus. Luft, Atem und Geist bekommen eine Gestalt in Orgelklängen, Körper und Raum. Musik: Gerd Kötter.

20. Tutzinger Brahmstage
Tutzing – verschiedene Spielorte
15.–29. November| Programm und Tickets
08151 559721

Normalzustand – Undergroundfilm zwischen Punk und Kunstakademie
Lenbachhaus |bis 22. Oktober
Alle Informationen zum Programm
Hier der Artikel von Matthias Pfeiffer

Eurydike – From the Woman Behind O.R. PHEUS
Alte Feuerwache| Dachauer Str. 112 | 10. Okt. bis Ende November (geplant) | Di bis So 10 bis 23 Uhr
ab 18 Jahre | Tickets
Hier der Artikel von Silvia Stammen

Talk is Cheap – Pop und die Sozialwissenschaften
iRRland| Bergmannstr. 8 | 15. Oktober, 12. November, 10. Dezember| 20 Uhr
Eintritt frei

On the Road
Kammerspiele – Kammer 1| 8., 15. Okt.| 19 Uhr | 26. Okt.
20 Uhr | Tickets: 089 23396600
Den Artikel von Gabriella Lorenz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Futuro. A Flying Saucer in Town
Pinakothek der Moderne, Außenraum| Barer Str. 29 | bis 3. Juni 2018| Do 15–20 Uhr, Sa/So 15–18 Uhr, Eintritt nur mit Museumsticket der PdM, evt. Wartezeiten
Hier der Artikel von Thomas Betz

David Lynch | Smiling Jack
Galerie Karl Pfefferle| Reichenbachstr. 47–49 Rgb. | bis 4. November| Di–Fr 13–18 Uhr, Sa 12–16 Uhr || Im Oktober läuft noch die Lynch-Retrospektive im Filmmuseum: 14., 15., 17., 18. Okt
Den Artikel von Chris Schinke gibt es in der aktuellen Ausgabe

Herlinde Koelbl | Metamorphosen
Galerie Rieder| Maximilianstr. 22 | bis 20. Oktober| Di–Fr 11–13 und 14–18 Uhr, Sa 11–15 Uhr
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Tokihiro Sato | Photo Respirations
Micheko Galerie| Theresienstr. 18 | bis 21. Oktober| Di–Fr 14–19 Uhr, Sa 11–15 Uhr
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Hinter den Worten – Die Schauspielerin Gisela Stein (letzter Tag)
Deutsches Theatermuseum| Galeriestr. 4a
bis 15. Okt.| Di bis So 10 –16 Uhr
Hier der Artikel von Gabriella Lorenz

Oskar Maria Graf: Rebell, Weltbürger, Erzähler
Bis 5. November| Literaturhaus | Mo bis Mi u. Fr 11–19 Uhr, Do 11–21.30 Uhr, Sa, So, Feiertag 10–18 Uhr | Eintritt: 6 Euro / 4 Euro, Montag für Studierende und Schüler 2 Euro | Katalog: 10 Euro
Hier der Artikel von Petra Hallmayer