Was haben Sie am Wochenende vor? Sich vom Gärtnerplatztheater erleuchten lassen? Im Volkstheater den Dschihadismus verstehen lernen? Oder in die Kunst der Straße eintauchen?

Wilde Tiere in der Stadt entdecken – Die Kreaturen von ROA| © Frank Embacher

Samstag, 20. Mai
Sarah Ruhl: »The Clean House«
Gasteig, Black Box| 20.00 | Rosenheimer Str. 5
Die Gruppe EIGEN&ARTIG hat sich das preisgekrönte Stück der amerikanischen Autorin Sarah Ruhl vorgenommen, in dem nicht nur das makellose Leben eines amerikanischen Arztehepaars in Unordnung gerät. Die Putzfrau will alles außer putzen, während die Schwester der Ärztin nur für ihre Mission der Sauberkeit lebt. Der Arzt verliebt sich in eine Patientin, die sich wiederum nicht dafür interessiert, wie man richtig lebt, sondern wie man glücklich stirbt.

DANCE 2017
Diverse Spielorte| 11.–21. Mai
Hier und hier die Artikel von Thomas Betz

Blut an der Tapete und draußen scheint die Sonne
Theater Blaue Maus| Elvirastr. 17
10.–27. Mai| Do/Fr 20 Uhr, Sa 19 Uhr
Tickets: 089 182694
Den Artikel von Gabriella Lorenz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Lovely Bastards
GOP Varieté-Theater | Maximilianstr. 47 | bis
9. Juli | Mi bis Fr 20 Uhr | Sa 17.30 und 21 Uhr
So 14.30 und 18.30 Uhr
Den Artikel von Christiane Wechselberger gibt es in der aktuellen Ausgabe

Verstehen Sie den Dschihadismus in acht Schritten
Volkstheater – Kleine Bühne| 6. Mai
19.30 Uhr | 17. Mai| 20 Uhr | 20. Mai
18 Uhr | Tickets 089 5234655
Hier der Artikel von Petra Hallmayer

Jesus Christ Superstar
Reithalle| Heßstr. 132 | 18., 20., 23., 24., 26., 27., 29., 30. Mai, 1.–3. Juni| 19.30 Uhr
21. Mai| 18 Uhr | Tickets: 089 21851960
Hier der Artikel von Wolf-Dieter Peter

Mutter
Milla| Holzstr. 28 | 20. Mai| 20.30 Uhr
Tickets: 089 54818181
Hier der Artikel von Matthias Pfeiffer

Vom Hören und Sehen – Musiktage im Haus Buchenried
Haus Buchenried| Leoni am Starnberger See, Assenbucher Str. 45 | 19.–21. Mai| ab 16 Uhr
Tickets: 08151 96200
Den Artikel von Ulrich Möller-Arnsberg gibt es in der aktuellen Ausgabe

Sonntag, 21. Mai
Zu Gast in Dachau. 125 Jahre Münchner Secession
Gemäldegalerie Dachau| Konrad-Adenauer-Str. 3, 85221 Dachau
bis 3. September| Di–Fr 11–17 Uhr, Sa/So/Feiertag 13–17 Uhr
Hier der Artikel von Thomas Betz

Magic City – Die Kunst der Straße
Olympiapark München, Kleine Olympiahalle| SpiridonLouis-Ring 21 | bis 3. September| Di–Fr und So 10–18 Uhr, Sa 10–22 Uhr
Hier der Artikel von Christina Haberlik

Vermisst. Der Turm der blauen Pferde von Franz Marc
Pinakothek der Moderne| Barer Str. 40 | bis 6.
Juni | täglich außer Mo 10–18 Uhr, Do bis 20 Uhr
Den Artikel von Thomas Betz gibt es in der aktuellen Ausgabe

Hinter den Worten – Die Schauspielerin Gisela Stein
Deutsches Theatermuseum| Galeriestr. 4a
bis 15. Okt.| Di bis So 10 –16 Uhr
Hier der Artikel von Gabriella Lorenz

Wasserstoffbrennen/Moby Dick
Zentraltheater| Paul-Heyse-Str. 28 | 18.–21. Mai/30., 31. Mai, 1. Juni| 20 Uhr | Tickets: 089 30659486 | karten@zentraltheater.de
Den Artikel von Christiane Wechselberger gibt es in der aktuellen Ausgabe

Tickets: